Aktuelle Meldungen

Solidaritätserklärung an die Kolleginnen und Kollegen bei Ford in Saarlouis

  • 24.06.2022
  • News

Der Ortsvorstand der IG Metall Braunschweig hat mit großer Verärgerung und Entsetzen die Nachricht vernommen, dass die neuen E-Auto-Modelle nicht bei euch gefertigt werden sollen, sondern der Standort Valencia den Zuschlag erhalten hat.

mehr...

Betriebsräteempfang der IG Metall Braunschweig

"Mitbestimmen, beteiligen, mitmischen: Das zahlt sich aus!"

  • 22.06.2022
  • News, Bildergalerie

Um die Neugewählten unter den Betriebsräten zu begrüßen, um die Möglichkeit zur überbetrieblichen Vernetzung zu schaffen und um einen Einblick in die Arbeit als Interessenvertreter*innen zu geben, luden IG Metall Braunschweig und ARBEIT UND LEBEN ins Steigenberger Parkhotel in Braunschweig ein.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

IG Metall-Vorstand empfiehlt 7 bis 8 Prozent höhere Entgelte

  • 20.06.2022
  • News

Der Vorstand der IG Metall empfiehlt den regionalen Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie, in einem Korridor zwischen 7 und 8 Prozent höhere Entgelte für 12 Monate zu fordern.

mehr...

Braunschweiger Metaller*innen übergeben Spende an AWO

  • 15.06.2022
  • News, Bildergalerie

Eine Spende in Höhe von 3.000 Euro haben Hauptamtliche und Vertrauensleute der Braunschweiger IG Metall an Rifat Fersahoglu-Weber, Vorstandsvorsitzender des AWO-Bezirksverbandes Braunschweig, übergeben. Mit dem Geld soll die von der AWO organisierte Ukraine-Hilfe unterstützt werden.

mehr...

Montag, 4. Juli

89 Jahre Riesebergmorde – DGB und Stadt Braunschweig gedenken der Opfer

  • 13.06.2022
  • News

Am 4. Juli 1933 wurden in Rieseberg neun Gewerkschafter und ein Student von den Nationalsozialisten ermordet. Aus diesem Anlass gedenken der Deutsche Gewerkschaftsbund Region SüdOstNiedersachsen gemeinsam mit der Stadt Braunschweig der Opfer.

mehr...