Feier im Waldhaus Oelper

Ehrung für jahrzehntelanges Engagement

  • 18.10.2021
  • News, Bildergalerie

Über 400 Kolleginnen und Kollegen hatten in den Jahren 2020 und 2021 ihr 50-, 60-, 70- und sogar 75-jähriges Gewerkschaftsjubiläum. Dies wurde in zwei Veranstaltungen am Donnerstag und Freitag im Waldhaus Oelper gefeiert.

v.l.n.r.: Garnet Alps, Gerhard Glogowski, Rudolf Senftleben, Rainer Müller, Friedrich Schlichting und Eva Stassek. Fotografin alle Gruppenbilder: Laura Hüther (d&d)

Vorne sitzend v.l.n.r.: Gerhard Pingel, Joachim Blume und Manfred Kappmeyer. Dahinter stehend: Eva Stassek und Garnet Alps.

v.l.n.r.: Garnet Alps, Rudolf Senftleben, Klaus-Uwe Schünemann, Lothar Hake, Erich Bischof, Heinz Salbach und Gerhard Glogowski.

v.l.n.r.: Garnet Alps, Rainer Müller, Peter Zivanovic, Rüdiger Ruhkopf, Claus Müller, Heinz Jordan, Erhard Dierschke, Friederich Schlichting, Ulrike Schmitz und Marlis Bode.

Eva Stassek, Erste Bevollmächtigte der IG Metall Braunschweig, betonte die große Bedeutung des jahrzehntelangen Engagements: "Euer Einsatz für Mitbestimmung, faire Bezahlung und gute Arbeitsbedingungen hat die Arbeitswelt maßgeblich geprägt."

Speziell an die Jubilare mit 70- und 75-Jahren Mitgliedschaft gerichtet sagte sie: "Ihr wart Gewerkschafter der ersten Stunde. Ihr habt in der Frühphase der Bundesrepublik entscheidenden Anteil an der Neuordnung gehabt und daran, eine Wirtschaftsverfassung zu schaffen, 'in der Menschen nicht mehr Untertanen sind', wie der damalige DGB-Vorsitzende Hans Böckler es ausgedrückt hat."

Auch Garnet Alps, Zweite Bevollmächtigte, dankte den Jubilarinnen und Jubilaren: "Nicht nur im Betrieb habt ihr daran mitgewirkt, die Grundwerte der IG Metall in der Gesellschaft zu verankern."

Für ihre besonderen Verdienste wurden geehrt:

50 Jahre Gewerkschaftsmitgliedschaft:

  • Erhard Dierschke, ehem. VW, Gewerkschaftsseniorenarbeit
  • Heinz Jordan, ehem. Betriebsrat Siemens
  • Claus Müller, ehem. Welger / später IMU Berlin und Zollern    
  • Rainer Müller, ehem. Betriebsratsvorsitzender MAN NL
  • Rüdiger Ruhkopf, ehem. stellv. Betriebsratsvorsitzender MAREM (Maschinenfabrik Remmlingen)/später Re-ma-tec
  • Friedrich Schlichting, ehem. Betriebsratsvorsitzender  VW FS AG
  • Ulrike Schmitz, ehem. Betriebsrätin VW
  • Peter Zivanovic, ehem. Betriebsrat Siemens, Handwerkskammer und Ausbildungsberater
  • Marlis Bode, ehem. IG Metall-Verwaltungsangestellte

60 Jahre:

  • Erich Bischof, ehem. Betriebsrat VW
  • Gerhard Glogowski, ehem. Oberbürgermeister Stadt Braunschweig und ehem. niedersächsischer Ministerpräsident
  • Lothar Hake , ehem. VW, Gewerkschaftsseniorenarbeit
  • Heinz Salbach, ehem. Betriebsrat Schmalbach
  • Klaus-Uwe Schünemann, ehem. Betriebsrat VW
  • Rudolf Senftleben, ehem. stellv. Betriebsratsvorsitzender VW

70 Jahre:

  • Manfred Kappmeyer, ehem. VW, Gewerkschaftsseniorenarbeit

75 Jahre:

  • Gerhard Pingel, ehem. stellv. Betriebsratsvorsitzender Büssing/MAN, ehem. IG Metall-Ortsvorstand Salzgitter
  • Joachim Blume, ehem. VW und ehem. Stadtrat, Gründungsmitglied der Falken BS