IG METALL EHRT JUBILARE FÜR 50, 60 UND 70 JAHRE MITGLIEDSCHAFT

"Für Teilhabe und Gerechtigkeit in Betrieb und Gesellschaft"

Am Freitagnachmittag ehrte die IG Metall Braunschweig fast 200 Jubilare im Waldhaus Oelper für ihr langjähriges gewerkschaftliches Engagement.

Garnet Alps (ganz links) und Eva Stassek (ganz rechts) zusammen mit den besonders zu ehrenden Jubilaren. Fotos: Peter Frank, d&d.

Garnet Alps (ganz links) und Eva Stassek (ganz rechts) zusammen mit den besonders zu ehrenden Jubilaren. Fotos: Peter Frank, d&d.

Zur Bildergalerie...

 

Eva Stassek, Erste Bevollmächtigte der IG Metall Braunschweig, lobte die Jubilare für deren jahrzehntelanges Engagement: "Ihr habt gemeinsam für mehr Teilhabe und mehr Gerechtigkeit gestritten. Nicht nur in den Betrieben, sondern für die gesamte Gesellschaft!"

Stassek skizzierte die großen Herausforderungen, mit denen sich die Gewerkschaften derzeit konfrontiert sehen. "Ohne euer tatkräftiges Wirken wären wir heute nicht in der guten Position, um Entwicklungen wie beispielsweise die fortschreitende Digitalisierung aufzugreifen und im Sinne der Beschäftigten positiv gestalten zu können."

Garnet Alps, Zweite Bevollmächtigte, erinnerte in ihrem Rückblick an die großen historischen Meilensteine unter andere an die Revolution im November 1918, die für die Gewerkschaften letztlich die Anerkennung als Tarifverhandlungspartner und die Etablierung und gesetzliche Verankerung von Betriebsräten gebracht habe.

"So wie ihr auf die Erfolge und Erfahrungen eurer Vorgängerinnen und Vorgänger zurückgegriffen habt, werden die Beschäftigten von morgen und übermorgen auf eure Erfolge und Erfahrungen zurückgreifen können", so Alps.

Ebenfalls zu Gast waren die ehemaligen Ersten Bevollmächtigten Detlef Kunkel, Udo Klitzke und Wolfgang Leuendorff.

Besonders geehrt wurden für:

70 Jahre Mitgliedschaft

  • Jürgen Eggestein, ehem. Fertigungsleiter bei Zollern

60 Jahre Mitgliedschaft

  • Hans-Peter Krebs, ehem. VW, Betriebsrat
  • Klaus-Dieter Niebuhr, ehem. VW, Mitglied der Vertrauenskörperleitung

50 Jahre Mitgliedschaft

  • Sören Mager, ehem. Siemens NL, stellv. Betriebsratsvorsitzender
  • Gerhard Duderstadt, ehem. Bühler, Betriebsrat

Bereits im Juni hatte die IG Metall Braunschweig über 500 Jubilarinnen und Jubilare für ihre 25- und 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.


Drucken Drucken