News-Archiv

Nach Datum filtern +X

IG Metall will Tarifbindung in Kfz-Handwerksbetrieben durchsetzen

Gegen Dumping-Löhne und schlechte Arbeitsbedingungen!

  • 27.11.2008
  • News

Viele Betriebe des Kfz-Handwerks weigern sich, ihre Beschäftigten tariflich zu bezahlen und versuchen stattdessen, gegenüber ihren Konkurrenten mit Dumping-Löhnen und schlechten Arbeitsbedingungen Vorteile zu erzielen. Für die Kolleginnen und Kollegen bedeutet dies: Seit Jahren keine allgemeinen Lohnerhöhungen (trotz steigender Inflation) und lange Arbeitszeiten, zum Teil über 40 Wochenstunden, häufig auch samstags.

mehr...

Delegiertenversammlung der IG Metall Braunschweig

Tarifabschluss Metallindustrie: "Ein Kompromiss unter schwierigen Bedingungen"

  • 26.11.2008
  • News

Braunschweig. - 25.11.2008 Auf der Delegiertenversammlung der IG Metall Braunschweig wurde der Tarifabschluss der Metall- und Elektroindustrie als Kompromiss unter schwierigen Bedingungen gewertet.

mehr...

Betriebsversammlung bei VW in Braunschweig:

"Produktion noch immer auf hohem Niveau - Beschäftigung nach 2011 noch nicht für alle gesichert"

  • 26.11.2008
  • News

Braunschweig. - 25.11.2008 In dem Rechenschaftsbericht des Betriebsrates ging es um die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und die derzeitige Situation der Autoindustrie. "In der Automobilindustrie hat sich die Krise in Europa schon abgezeichnet, die Finanzkrise wirkt jetzt als Beschleuniger", führte der Betriebsratsvorsitzende Uwe Fritsch aus.

mehr...

Die Jugend engagiert sich im Betrieb

Viele Kandidaten und Kandidatinnen für JAV-Wahlen in der Region

  • 19.11.2008
  • News

Unter dem Motto „Biss muss sein – Zukunft mitbestimmen“ finden aktuell nach den gesetzlichen Bestimmungen turnusgemäß die Jugend- und Auszubildendenvertreterwahlen in Betrieben der Metall- und Elektro-, Holz- und Textilbranche statt. In jedem Betrieb mit einem Betriebsratsgremium und mindestens fünf oder mehr beschäftigten Azubis gibt es die Möglichkeit alle zwei Jahre zu wählen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Niedersächsische Metallindustrie übernimmt Pilotabschluss

  • 14.11.2008
  • News

Hannover - Der Pilotabschluss für die Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg wird auf das Tarifgebiet Niedersachsen übertragen. IG Metall und Arbeitgeber verständigten sich am heutigen Freitag darauf, das Tarifergebnis von Sindelfingen eins zu eins für die rund 75.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen zu übernehmen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Tarifeinigung in Baden-Württemberg: Entgelttabellen steigen um 4,2 Prozent und Einmalzahlung von 510 Euro

  • 12.11.2008
  • News

In der vierten Verhandlungsrunde haben sich die Tarifparteien der baden-württembergischen Metall- und Elektroindustrie auf ein Ergebnis verständigt. Die IG Metall fordert die Übernahme des Tarifkompromisses für die 75.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen.

mehr...

1.500 Beschäftigte beteiligen sich an Warnstreiks in Braunschweig und Wolfenbüttel

Detlef Kunkel: "Wir sind bereit für einen Arbeitskampf, wenn die Arbeitgeber es darauf ankommen lassen!"

  • 07.11.2008
  • News

Insgesamt beteiligten sich am 6. November im Raum Braunschweig-Wolfenbüttel etwa 1.500 Kolleginnen und Kollegen an den Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie. Allein beim Maschinenbauer Zollern BHW beteiligten sich mehrere Hundert Beschäftigte aus 3 Schichten am Produktionsausstand. Auch bei BMA und Bühler legten die Beschäftigten den Betrieb zeitweise lahm. Warnstreiks gab es außerdem bei Siemens I MO und Flammenfilter sowie den Wolfenbütteler Betrieben MKN und Welger.

mehr...

Die IG Metall lädt ein

"Von Stinkern und Schleimern und Dichter an der Arbeit"

  • 07.11.2008
  • News

Gleich zwei Neuerscheinungen präsentiert der Braunschweiger Dichter, Denker und Nörgler Thorsten Stelzner bei der Veranstaltung am Totensonntag, zu der die IG Metall in das Gewerkschaftshaus einlädt.: 23. November 2008, 17:30 Uhr, Gewerkschaftshaus Braunschweig, Wilhelmstraße 5. Der Eintritt ist frei.

mehr...

Jubilarehrung der IG Metall Braunschweig: "Soziale Gerechtigkeit hat eine lange Geschichte"

  • 07.11.2008
  • News

In diesem Jahr ehrt die IG Metall ihre 661 Jubilare für die langjährige, bis zu 60-jährige IG Metall-Mitgliedschaft. Detlef Kunkel, 1. Bevollmächtigter in Braunschweig, begrüßte die Jubilare und machte deutlich, dass das beständige Engagement in Betrieb und Gesellschaft das Rückgrat der Gewerkschaftsarbeit darstellt.

mehr...

Wandmalerei am Gewerkschaftshaus

Schülerinnen und Schüler gestalten Motiv in Anlehnung an Feuerbachs "Gastmahl des Plato"

  • 06.11.2008
  • News

Der Schwerpunktkurs Kunst der Raabeschule (13. Jahrgangsstufe) gestaltet großformatig die Außenwand des Braunschweiger Gewerkschaftshauses. Inspiriert vom Figurenensemble Anselm Feuerbachs und deren Haltung und Gestik malen die Beteiligten jeweils ein Bild ihrer selbst.

mehr...