News-Archiv

Nach Datum filtern +X

Sally Perel soll Ehrenbürger werden

  • 30.06.2020
  • News

Die IG Metall Braunschweig unterstützt die Initiative von Oberbürgermeister Ulrich Markuth, Sally Perel zum Ehrenbürger der Stadt zu ernennen.

mehr...

Webtalk am 2. Juli 2020

WORK | LIFE | PROGRESS: „News aus der mobilen Arbeitswelt“

  • 26.06.2020
  • News

Mit dem Corona-Shutdown im März 2020 wurden von einem Tag auf den anderen die Beschäftigten aus den Bürobereichen ins Home-Office geschickt. Nun stellt sich die Frage: Wie weiter mit der mobilen Arbeit? Das wollen wir mit den betroffenen Beschäftigten diskutieren – denn sie sind zu Expert*innen dieser Arbeitsform geworden.

mehr...

Presseerklärung der Worker Wheels zur Bundesratsinitiative gegen den Motorradlärm

  • 23.06.2020
  • News, Worker Wheels

Die Motorradgruppen der IG Metall Geschäftsstellen Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg erklären sich solidarisch mit den Protesten von Motorradfahrern gegen die drohenden Fahrverbote.

mehr...

Tarifabschluss bei Till Hydraulik

Zukunftstarifvertrag sichert Beschäftigung, Weiterbildung und bessere Arbeitsbedingungen

  • 15.06.2020
  • Handwerk, News

Helmstedt/ Hannover – IG Metall und Unternehmensführung von Till Hydraulik haben für die rd. 180 Beschäftigten am Dienstag, den 09.06.2020 einen Tarifabschluss erzielt: Neben einer Beschäftigungs- und Standortgarantie, einer umfassenden Mitbestimmung des Betriebsrates bei Qualifizierung und Weiterbildung und der Übernahme der Azubis, konnten auch mehr Informationsrechte und Mitsprache durch den Betriebsrat in wirtschaftlichen Fragen durchgesetzt werden. Der Tarifvertrag gilt bis Ende 2021. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen deutlich zu einer Tarifbindung im metallverarbeitenden Handwerk in Niedersachsen bekannt. Vorausgegangen waren Restrukturierungen, um das Unternehmen zukunftsfest aufzustellen. 

mehr...

bundesweite Hilfe-Telefon-Nummer 08000 116 016

Hilfe holen bei Häuslicher Gewalt – auch in Zeiten von Corona!

  • 05.06.2020
  • News

In einer breit angelegten Öffentlichkeitskampagne macht das Braunschweiger Gleichstellungsreferat gemeinsam mit den Gleichstellungsbeauftragten der Region auf das bundesweite Hilfe-Telefon (Nr. 08000 116 016) aufmerksam.

mehr...

4. Juli 2020

Rieseberg-Gedenkveranstaltung

  • 04.06.2020
  • News

Am 4. Juli 1933 wurden in Rieseberg zehn Gewerkschafter und ein Studierender von den Nationalsozialisten ermordet. Die Gewerkschaften laden zur Gedenkfeier für die Opfer ein.

mehr...