News-Archiv

Nach Datum filtern +X

Protestaktionen gegen die Restrukturierungspläne bei Siemens SIS

  • 23.03.2010
  • News

Die am Donnerstag bekannt gewordenen Restrukturierungspläne für die Siemens IT Solutions and Services lehnt die Braunschweiger IG Metall entschieden ab. Allein im letzten Geschäftsjahr gab es 33 Umorganisationen innerhalb der SIS. Eine durchgängige Geschäftsstrategie ist nicht erkennbar. Allen Umorganisationen gemeinsam ist jedoch der drohende Personalabbau. Nun sollen die SIS Betriebe innerhalb der Siemens AG abgespalten werden.

mehr...

TARIFRUNDE FÜR DAS KFZ-HANDWERK

KFZ: IG Metall fordert Entgeltsteigerungen und Beschäftigungssicherung

  • 22.03.2010
  • News

Hannover - Die IG Metall fordert für die rund 39.000 Beschäftigten in 3.400 Betrieben der Kfz-Branche in Niedersachsen und Bremen neben Entgeltsteigerungen beschäftigungssichernde Maßnahmen, so der mit überwiegender Mehrheit gefasste Beschluss der 61 Tarifkommissionsmitglieder für das Kfz-Handwerk.

mehr...

Tag der Arbeit

1. Mai 2010: Wir gehen vor!

  • 21.03.2010
  • News

Der Tag der Arbeit 2010 steht im Zeichen der Krise, die Beschäftigten bangen um ihren Arbeitsplatz und sozialen Abstieg. Wir setzen uns für ArbeitnehmerInnen und sozial Schwache ein - für einen starken Sozialstaat. Wir stemmen uns gegen Trittbrettfahrer im Arbeitgeberlager und anderswo, die die Krise zu Lohndumping missbrauchen wollen.

mehr...

Betriebsratswahlen 2010

Siemens I MO Braunschweig: 2/3-Mehrheit für die IG Metall

  • 12.03.2010
  • News

Die IG Metall-Betriebsräte bei Siemens I MO in Braunschweig danken den Kolleginnen und Kollegen für ihr Vertrauen und ihre Unterstützung. Die IG Metall konnte deutliche Stimmengewinne verzeichnen. Von den 21 Sitzen im neuen Betriebsrat hat die IG Metall Fraktion 14 Sitze, d.h. die 2/3 Mehrheit.

mehr...

MITGLIEDER-PROJEKT BEI VW-FINANCIAL SERVICES

Banker treten in die IG Metall ein

  • 03.03.2010
  • News

Seit 2005 haben Betriebsräte und Vertrauensleute bei dem Volkswagen-Finanzdienstler »Financial Services« den Organisationsgrad auf 60 Prozent gesteigert. Grundlage war der Aufbau einer systematischen Ansprache im Rahmen des bezirklichen Angestellten-Projekts.

mehr...