News-Archiv

Nach Datum filtern +X

Pressemitteilung des Betriebsrates VW BU BS zur Betriebsversammlung am 24.03.

"Achterbahnfahrt bei Volkswagen - aber keiner fällt heraus"

  • 25.03.2009
  • News

Die steigenden Programmzahlen der fahrzeugbauenden Werke haben aktuell in der Volkswagen Business Unit Braunschweig zu einer Zunahme der Beschäftigung geführt. Nach dem Wechselbad von verstärkter Mehr- und Wochenendarbeit noch im Sommer letzten Jahres bis hin zu verlängerten Weihnachtsferien und Kurzarbeit, kommt es durch die Abwrackprämie und andere Effekte jetzt wieder zu einem Anstieg der Produktion. Darüber hinaus unterstützen 150 Kolleginnen und Kollegen aus Braunschweig die Fertigung in Wolfsburg bis Ende Juni.

mehr...

VORTRAG: "VERFOLGUNG IM 3. REICH"

Esther Bejarano zu Gast bei den Kreativen

  • 19.03.2009
  • News

Am 17.03.09 stand der Vortrag "Verfolgung im 3. Reich" im Programm des IG Metall-Kreativclubs. Ein wichtiges Thema, aber in der letzten Zeit scheint es etwas in den Hintergrund gedrängt worden zu sein. Umso mehr waren die Kreativen von der Referentin Esther Bejarano, und ihrer Lebensgeschichte bewegt. Sie wurde am 15.12.1924 in Saarlouis geboren. Als 12 jährige kommt Esther 1936 nach Ulm. Sie ist viertes Kind einer jüdischen Familie. Ihr Vater ist Oberkantor und Vorsitzender des jüdischen Kulturbundes.

mehr...

Frankfurter Appell: Aktiv gegen die Krise

  • 18.03.2009
  • News

Die Krise ist nicht vom Himmel gefallen. Sie ist das Ergebnis von Fehlentscheidungen. Aus diesen Fehlern kann und muss jetzt gelernt werden. Die IG Metall richtet deshalb einen Appell an Politik, Banken, Arbeitgeberverbände und Unternehmen. Aber auch an Journalisten und Wissenschaftler. Und jeder einzelne ist aufgerufen, mitzumachen. Damit wir gemeinsam die Voraussetzungen für ein gutes Leben schaffen.

mehr...

Wem gehört das Gesellenstück nach der Abschlussprüfung?

  • 17.03.2009
  • News

Immer wieder ist diese Frage strittig. Aktuell wurde einer frisch ausgelernten Tischlerin die Rechnung für ein während der Abschlussprüfung erstelltes Sideboard nach Hause geschickt. Anfänglich 750 Euro sollte die Gesellin für ihr im Januar erstelltes Prüfungsstück im Nachhinein begleichen.

mehr...

Rentenberatung bei der IG Metall Braunschweig

  • 10.03.2009
  • News

Die nächste Rentenberatung in der IG Metall-Verwaltungsstelle in der Wilhelmstraße 5 findet am Donnerstag, den 19. März 2009, statt. Für Auskünfte steht von 16:30 bis 18:00 Uhr Norbert Stoltze, Versichertenältester der Deutschen Rentenversicherung, zur Verfügung. Neben der Beratung ist bei ihm auch die Antragstellung bei Renten möglich. Es wird um Terminabsprachen unter 0531/298-4374 oder 05305/202163 gebeten.

mehr...