News-Archiv

Nach Datum filtern +X

Mitgliederinfo: Betriebsrenten anpassen

  • 31.03.2008
  • News

Alles wird teurer - auch für Betriebsrentner. Trotzdem bekommen sie häufig über Jahre keinen Cent mehr. Dabei ist die Gesetzeslage eindeutig: Alle drei Jahre muss der frühere Arbeitgeber eine Anpassung der Betriebsrente prüfen.

mehr...

Grenzbetrag knapp überschritten? - Trotzdem Kindergeld beantragen!

  • 10.03.2008
  • News

Jedes Jahr steht in den Familien mit Kinder in der Ausbildung die bange Frage im Raum, ob es auch für dieses Jahr noch Kindergeld gibt. Um dies überprüfen zu können enthält diese Meldung einen Excel-Tool im Anhang, mit dem sehr einfach überprüft werden kann, ob noch Ansprüche gegenüber der Familienkasse bestehen oder nicht. Wer einen Cent zuviel verdient, bekommt kein Kindergeld. Nach einer Entscheidung des Niedersächsischen Finanzgerichts könnte sich das jetzt ändern. Die IG Metall empfiehlt: Wer geringfügig über dem Grenzbetrag liegt, soll trotzdem Kindergeld beantragen. 

Das Kindergeld beträgt monatlich für das erste, zweite und dritte Kind jeweils 154,- € und für jedes weitere Kind 179,- €. Das Kindergeld ist schriftlich beim Arbeitsamt - Familienkasse - zu beantragen.  …

mehr...

aktuelle Infos und Tipps zur rechtlichen Gegenwehr

Zwangsverrentung

  • 10.03.2008
  • News

Die neuen Regeln zur Zwangsverrentung sind endgültig beschlossene Sache und treten rückwirkend zum 1.1.2008 in Kraft. Auf dieser Seite informieren wir ausführlich über die Neuregelung und bieten Tipps sowie Mustertexte für Widersprüche und Anträge ans Sozialgericht.

mehr...

VW-Übernahme durch Porsche: Standorte und Arbeitsplätze sichern, Mitbestimmung erhalten, VW-Gesetz novellieren, kein Verkauf der Landesanteile!

  • 06.03.2008
  • News

Die Übernahme der Anteilsmehrheit an Volkswagen durch Porsche darf nicht zum Abbau der Schutzmechanismen für die bei Volkswagen Beschäftigten führen. Die Mitbestimmungskultur von Volkswagen muss erhalten bleiben. Insbesondere der Konflikt um die Mitbestimmungsvereinbarung macht deutlich, wie wichtig das VW-Gesetz ist.

mehr...

das Motto der Gewerkschaftsfrauen für den Internationalen Frauentag am 8. März 2008:

„Ich bin mehr wert“

  • 04.03.2008
  • News

Viele EU-Länder sind dem Ziel der Geschlechtergerechtigkeit mit kreativen Maßnahmen, konkreten Zielen und Zeitvorgaben erheblich näher gekommen als Deutschland. In nahezu allen Industriestaaten haben sich in den vergangenen Jahrzehnten die Einstellungen zur Erwerbstätigkeit von Frauen und zur Kinderbetreuung gewandelt. In Deutschland sind jedoch Frauen im internationalen Vergleich seltener erwerbstätig, seltener Mütter – und noch seltener beides zusammen.

mehr...