Erreichbarkeit der IG Metall Geschäftsstelle eingeschränkt!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zur Eindämmung des Corona-Virus reduzieren auch wir den direkten physischen Kontakt. Wir bitten daher um Verständnis, dass zur Zeit persönliche Beratung im Büro nur mit vorher abgestimmten Terminen möglich ist.

Eine Kontaktaufnahme zur Bearbeitung dringender Fragen wollen wir selbstverständlich sicherstellen. Da unsere telefonische Erreichbarkeit aufgrund der Situation ebenfalls erschwert sein kann, wendet euch bei Rechtschutzbedarf, Problemen oder Anfragen zu Satzungsleistungen bitte über E-Mail braunschweigdon't want spam(at)igmetall.de an uns. Wir werden uns schnellstmöglich zurückmelden.

Wir hoffen, dass wir alle bald diese außergewöhnliche Situation gemeinsam gesund überstanden haben.

Eure IG Metall Braunschweig

Aktuelle Meldungen

IG Metall Braunschweig beim Firmenlauf

  • 23.08.2019
  • News, Bildergalerie

15 Läuferinnen und Läufer der IG Metall Braunschweig haben am 21. August 2019 am Firmenlauf Braunschweig rund um das Eintracht-Stadion teilgenommen.

mehr...

Beachparty für gute Berufsausbildung

IG Metall Jugend begrüßt die Berufsanfänger*innen in Braunschweig

  • 20.08.2019
  • Jugend, News

Mehr als hundert Auszubildende und dual Studierende trafen sich in der Okercabana in Braunschweig, um den Start des Ausbildungsjahrs bei einer Beachparty zu feiern. Eingeladen hatten die IG Metall Jugenden aus Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg. Neben dem geselligen Beisammensein ging es den jungen Gewerkschaftsmitgliedern darum, die Vernetzung in der Region zu stärken und politische Impulse zu setzen.

mehr...

Jugendliche diskutierten mit Hubertus Heil

Erwartungen an eine gerechte Rentenpolitik

  • 19.08.2019
  • Jugend, News

Auszubildende und Jugend- und Auszubildenden- sowie Verbandsvertreter*innen diskutierten am Freitag, den 16. August, im Haus der Kulturen mit Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, die Tragfähigkeit des Generationenvertrags und einer lebensstandardsichernden gesetzlichen Rente.

mehr...

Das Handwerk im Jahr 2030

  • 29.07.2019
  • Handwerk, News

Das Handwerk verändert sich durch Digitalisierung und technische Entwicklungen. Lena und Lutz zeigen, was auf die Branchen zukommt und was man tun kann, um diesen Prozess erfolgreich zu gestalten.

mehr...

86 Jahre Riesebergmorde

Gewerkschafter gedenken der Opfer

  • 05.07.2019
  • News

Am 4. Juli 1933 wurden in Rieseberg zehn Gewerkschafter und ein Student von den Nationalsozialisten ermordet. Gewerkschaften und die Stadt Braunschweig gedachten am vierten Juli der Opfer.

mehr...


Pinnwand

  • Zum E-Mail-Newsletter der IG Metall Braunschweig anmelden
  • Gute Arbeit für Alle
  • Mein Leben - Meine Zeit
  • Gute Arbeit - gut in Rente
  • Die Würde des Menschen ist unantastbar