Erreichbarkeit der IG Metall Geschäftsstelle eingeschränkt!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zur Eindämmung des Corona-Virus reduzieren auch wir den direkten physischen Kontakt. Wir bitten daher um Verständnis, dass zur Zeit persönliche Beratung im Büro nur mit vorher abgestimmten Terminen möglich ist.

Eine Kontaktaufnahme zur Bearbeitung dringender Fragen wollen wir selbstverständlich sicherstellen. Da unsere telefonische Erreichbarkeit aufgrund der Situation ebenfalls erschwert sein kann, wendet euch bei Rechtschutzbedarf, Problemen oder Anfragen zu Satzungsleistungen bitte über E-Mail braunschweigdon't want spam(at)igmetall.de an uns. Wir werden uns schnellstmöglich zurückmelden.

Wir hoffen, dass wir alle bald diese außergewöhnliche Situation gemeinsam gesund überstanden haben.

Eure IG Metall Braunschweig

Aktuelle Meldungen

Weihnachten mit Liebe

IG Metall Jugend von Volkswagen backt Kekse in der Lebenshilfe

  • 13.12.2019
  • News

Am gestrigen Donnerstag, den 12. Dezember 2019 verbrachten rund 20 Auszubildende und dual Studierende von Volkswagen Braunschweig einen gemeinsamen Nachmittag mit körperlich und geistig beeinträchtigten Menschen der Lebenshilfe Braunschweig. Initiiert hat diesen Nachmittag die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) des Braunschweiger Volkswagen Werkes.

mehr...

Öffentliche Erklärung zur Aberkennung der Gemeinnützigkeit für die VVN-BdA und andere Organisationen.

Antifaschismus ist gemeinnützig!

  • 12.12.2019
  • News

Die IG Metall Braunschweig verurteilt die Aberkennung der Gemeinnützigkeit für die Bundesvereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) durch das Berliner Finanzamt.

mehr...

Demonstration gegen den AfD-Bundesparteitag

Für Menschlichkeit und Solidarität

  • 02.12.2019
  • News, Bildergalerie

Am Samstag sind mehr als 20 000 Menschen in Braunschweig für eine offene, tolerante, vielfältige, demokratische und bunte Gesellschaft auf die Straße gegangen. Sie haben mit kreativen Aktionen und Bildern ein deutliches Signal an die AfD und andere Rechtspopulisten und Faschisten in diesem Land gesandt.

mehr...

Siemens-Beschäftigte setzen Zeichen für Solidarität, Vielfalt und Demokratie

  • 27.11.2019
  • Siemens, News

Zahlreiche Mitarbeiter*innen am Siemens-Standort Braunschweig folgten dem Vorschlag der IG Metall Vertrauensleute und versammelten sich am 27.11.2019 in der Mittagspause um ein gemeinsames Zeichen mit einem Foto für Solidarität, Vielfalt und Demokratie zu setzen.

mehr...

Delegiertenversammlung

Braunschweiger Metallerinnen und Metaller bereiten sich auf Protest gegen AfD vor

  • 27.11.2019
  • News

Beim Zusammentreffen am Dienstag im Ölper Waldhaus ging es nicht zuletzt um die Demonstrationen gegen den bevorstehenden AfD-Parteitag in der Stadt.

mehr...