Aktuelle Meldungen

Vertrauensleutekonferenz der IG Metall Braunschweig

Transformation solidarisch gestalten – miteinander für morgen!

  • 25.01.2019
  • News, Bildergalerie

Am Samstag, den 26.01.2019, trafen sich im Braunschweiger Haus der Kulturen über 100 gewerkschaftliche Vertrauensleute, um die Arbeitsschwerpunkte für die nächsten Monate zu diskutieren. Themen der Konferenz waren unter anderem die Herausforderungen der Transformation, neue Arbeitsformen, die Anforderungen an eine solidarische Rentenpolitik und die Gefahren des Rechtspopulismus für unsere Demokratie. Die Vertrauensleute der IG Metall Braunschweig diskutierten ihre Position zu den Themen auch im Hinblick auf den Gewerkschaftstag im Oktober.

mehr...

Angebote der IG Metall Braunschweig

"Nimm Dir Zeit für Bildung"

  • 23.01.2019
  • News

Unsere Seminare für Mitglieder, Betriebsräte und Vertrauensleute.

mehr...

Die EU kurz vor den Europawahlen 2019

  • 22.01.2019
  • News

"Hat die europäische Union ausgedient?" war eine der großen Fragen bei der vom Deutschen Gewerkschaftsbund, Friedrich Ebert Stiftung und der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben durchgeführten Veranstaltung "Europa vor den Wahlen. Weniger Markt und dafür mehr Soziales".

mehr...

Nikolausaktion der IG Metall Jugend

„Wohnen muss bezahlbar sein – für alle!“

  • 07.12.2018
  • Jugend, News

Am Nikolausabend thematisierten IG Metall-Jugendliche auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt die Miet- und Kaufpreisentwicklung der letzten Jahre und die örtliche Wohnsituation.

mehr...

JAV-Wahlen 2018

Jugend macht Demokratie

  • 06.12.2018
  • Jugend, News

Alle zwei Jahre findet in Deutschland die größte politische Jugendwahl, nämlich die Wahl der Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) statt. Bundesweit wurden im Zuständigkeitsbereich der IG Metall ca. 7.500 JAV-Mitglieder in über 3.000 Betrieben gewählt. Im Einzugsbereich der IG Metall Geschäftsstelle Braunschweig ist die Jugend nun durch 50 neu- oder wiedergewählte Jugend- und Auszubildendenvertreter/-innen in 17 Betrieben vertreten.

mehr...