Erreichbarkeit der IG Metall-Geschäftsstelle

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zur Eindämmung des Corona-Virus reduzieren auch wir den direkten physischen Kontakt. Wir bitten daher um Verständnis, dass zurzeit eine persönliche Beratung im Büro nur mit vorher abgestimmten Terminen möglich ist.

Eine Kontaktaufnahme zur Bearbeitung dringender Fragen wollen wir selbstverständlich sicherstellen. Wendet euch bei Rechtschutzbedarf, Problemen oder Anfragen zu Satzungsleistungen bitte über E-Mail: Braunschweigdon't want spam(at)igmetall.de  an uns. Wir werden uns schnellstmöglich zurückmelden.

Telefonisch erreicht ihr uns wie folgt:

  • Rechtsberatung: +49 531 480 88 30
  • Infocenter: +49 531 480 88 20

Wir hoffen, dass wir alle bald diese außergewöhnliche Situation gemeinsam gesund überstanden haben.

Euer Team der IG Metall Braunschweig

Aktuelle Meldungen

9. November

Kundgebung: "Jahrestag der Reichspogromnacht 1938 – nie vergessen!"

  • 09.11.2020
  • News

HINWEIS: Die Querdenker-Demo ist abgesagt, unsere Gegendemonstration findet trotzdem statt!

mehr...

Drei Beispiele aus unserem Wettbewerb "Deine Arbeit in Zeiten von Corona" aus dem Sommer

  • 04.11.2020
  • News

Im Juli hatten wir dazu aufgerufen, anschaulichste Fotos, Videos und Kurzgeschichten über Eure Arbeit in Zeiten von Corona einzusenden. Jetzt präsentieren wir Euch drei schöne Beispiele und den Gewinner!

mehr...

Braunschweig International Film Festival

Mach mit bei unserem Gewinnspiel!

  • 27.10.2020
  • News

Zum 34. Braunschweiger Internationalen Filmfestival (02.11.-08.11.2020) verlosen wir jeweils einen Gutschein-Code an die ersten 20 IG Metall-Mitglieder, die eine E-Mail mit dem Betreff „34. Filmfestival Gewinnspiel“ an braunschweig@igmetall.de senden!

mehr...

"Damit wir auch morgen Gute Arbeit haben. ­Mit Solidarität und Stärke aus der Krise"

Aktionswoche der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

  • 12.10.2020
  • News

Angriffe auf Tarifverträge und Mitbestimmung, drohende Insolvenzen, Standortschließungen, Stellenstreichungen: Die Lage spitzt sich zu, auch in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Die IG Metall rief ihre Mitglieder auf, sich im Bezirk an einer Aktionswoche zu beteiligen.

mehr...

Organice-Aktionstag am 2.10.2020

IG Metall Jugend: Es darf keine Generation Corona geben!

  • 02.10.2020
  • News, Jugend

Am Freitagabend demonstrierten 140 Auszubildende, dual Studierende und Jugendvertreter*innen aus Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg unter dem Motto „Ausbildungsplätze, duales Studium, Übernahme und Beschäftigung sichern!“ vom Schlossplatz bis zum Staatstheater. Hintergrund ist die sich zuspitzende Lage für junge Menschen in den Betrieben und an den Hochschulen. Viele Auszubildende und dual Studierende blicken mit Sorge auf die Zeit nach ihrer Ausbildung.

mehr...


Pinnwand

  • Zum E-Mail-Newsletter der IG Metall Braunschweig anmelden
  • Gute Arbeit für Alle
  • Mein Leben - Meine Zeit
  • Gute Arbeit - gut in Rente
  • Die Würde des Menschen ist unantastbar