Betriebsratswahlen

Neuer Betriebsrat bei MKN gewählt

  • 23.04.2018
  • News

Die Beschäftigten des Wolfenbütteler Küchengeräteherstellers MKN haben einen neuen Betriebsrat gewählt.

Die Mitglieder des MKN BR (v.l.n.r.): André Krolow, Dirk Berge, Sven Syfus, Andreas Denecke, Christian Gerecke, Dirk Schweinhagen, Heiko Radde, Sven Gnade, Nils Schneegans, Oktay Üzümcü und Maik Bollmann.

In der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Betriebsratsgremiums wurde der bisherige BR-Vorsitzende Dirk Schweinhagen in seinem Amt bestätigt.

 

Den Posten des stellvertretenden Vorsitzenden übernimmt Oktay Üzümcü. Er löst damit Christian Gerecke ab, da dieser noch im Laufe dieser Betriebsratswahlperiode aus Altersgründen aus dem Unternehmen ausscheiden wird. Durch den personellen Wechsel werden der Wissenstransfer und der Generationenwechsel in der Betriebsratsführung sichergestellt.