IG Metall Braunschweig ehrt Mitglieder für langjähriges Engagement

  • 21.06.2019
  • News, Bildergalerie

Die IG Metall Braunschweig hat gestern über 600 Mitglieder für ihre 25- und 40-jährige Zugehörigkeit zur Gewerkschaft geehrt. Die Feier dazu fand im Steigenberger Hotel statt.

Gruppenfoto. Fotograf: Peter Frank, d&d.

Eva Stassek (ganz links) und Garnet Alps (ganz rechts) mit den Jubilar*innen mit 40-jähriger Gewerkschaftsmitgliedschaft, v.l.n.r.: Thorsten Weisse, Renate Monyer, Jörg Meyer, Metin Aslan, Ingrid Gromer und Birgit Müller-Heinemann.

Die beiden Bevollmächtigten mit den Jubilaren für 25 Jahre Marion Kuffner und Fritz Maiwald.

Eva Stassek, 1. Bevollmächtigte, lobte die Jubilarinnen und Jubilare für ihr langjähriges Engagement: "Ihr habt all die Jahre euren Anteil daran gehabt, dass die IG Metall eine starke und erfolgreiche Interessenvertretung für die Beschäftigten ist und ich hoffe, ihr werdet das euch Mögliche dafür tun, dass das auch in Zukunft so ist."

Für ihre besonderen Verdienste wurden geehrt:

25 Jahre:

  • Marion Kuffner, ehem. Karges-Hammer, stellv. Betriebsratsvorsitzende
  • Fritz Maiwald, Bühler, stellv. Betriebsratsvorsitzender

40 Jahre:

  • Jörg Meyer, Betriebsratsvorsitzender, IG Metall-Delegierter und Mitglied des Handwerksausschusses
  • Metin Aslan, Inhaber Restaurant Tandure
  • Ingrid Gromer, Daimler, ehem. stellv. Betriebsratsvorsitzende und Mitglied im Ortsvorstand der IG Metall Braunschweig
  • Renate Monyer, ehem. IG Metall Braunschweig, Verwaltungsangestellte
  • Birgit Müller-Heinemann, ehem . Alten Technologie (vorher  Bosch bzw. Aventon), Betriebsratsvorsitzende
  • Thorsten Weisse, Volkswagen, ehem. Betriebsrat und IG Metall-Delegierter