Ein verlängertes Wochenende in Bebra

Vier Tage in der Rhön rumkurven

  • 22.09.2021
  • Worker Wheels

Ziel unseres verlängerten Wochenendes vom 16. - 19.09.2021 war erneut die Rhön. Und wie schon im Jahr davor steuerten wir das Bikerhotel "Sonnenblick" in Bebra an. Sieben Bikerinnen und Biker der Worker Wheels Braunschweig waren dieses mal mit dabei und verbrachten vier Tage mit vielen Kurven und noch mehr "Benzingesprächen".

Bereits die Anfahrt am Donnerstag trieb uns unter den Helmen das Grinsen auf die Gesichter. Konnten wir doch schon im Kaufunger Wald und anderen Streckenabschnitten viele Kurven genießen. Auch die vorzügliche Begrüßung im "Sonnenblick" mit einem zügig servierten Willkommensbier (mit und ohne Alkohol) ließ schnell Vorfreude auf die nächsten Tage aufkommen. Überhaupt soll hier einmal der tolle Service des Hotels erwähnt werden. Denn auch Abends nimmt sich der Chef viel Zeit die zahlreichen Touren, die das Haus anbietet, zu erläutern, Tipps zu geben und die Touren dann auf die Navies zu spielen.

Nach der Beratung haten wir uns für eine Tour in Richtung Süden und die Rhön, sowie eine nördliche Tour durch das Eichsfeld entschieden. Beide Touren hatten eins gemeinsam: die Strecken führten kurvenreich durch eine hügelige Landschaft, mache Straßen waren gut geteerte Feldwege, an beiden Tagen steuerten wir gemütliche Berghütten für die Pausen an und obendrein fuhren wir durch sehenswerte Landschaften. Die Länge der beiden Touren betrugen knapp 300 Kilometer. Eingearbeitet in die Touren waren bereits die gesperrten Straßen und die "Pitstopps" für die Kaffeepausen.

Abends verwöhnt uns die Küche mit leckerer Verpflegung. Obwohl das Hotel an unserem Wochenende sehr gut ausgebucht war, mußte keiner von uns Hunger leiden. Auch das Nachlegen des umfangreichen Angebotes klappte vorzüglich. Die abentlichen "Benzingespräche" zogen sich allerdings nicht bis in die späten Stunden hinein. Nachdem wir den ganzen Tag "im Sattel gesessen" hatten und doch sehr zügig unterwegs waren, beendeten wir unsere gemütlichen Runden doch relativ früh...

Das Fazit des Wochenendes lautet für uns: Die Rhön lohnt auch mehrere Besuche. Egal in welche Himmelsrichtung man fährt, man kommt immer in tolle Landschaften mit super Strecken. Wir freuen uns schon auf den nächsten Trip nach Bebra im Mai 2022. Denn dann findet das "Nordlichtertreffen" hier statt.

Mit dabei waren: Vera, Sandra, Torsten, Thomas, Wolfgang, Roland und Norbert

 


Worker Wheels

Termine

Feb17

17.02.2023

Bowling

Feb25

25.02.2023 - 26.02.2023

Infostand auf der Motorradmesse Braunschweig

Mär17

17.03.2023

Erster Stammtisch der Saison

Mai13

13.05.2023 - 14.05.2023

Küstentour nach Dorum an der Nordsee

Jun02

02.06.2023 - 04.06.2023

Nordlichtertreffen 2023

Pinnwand

  • Zum E-Mail-Newsletter der IG Metall Braunschweig anmelden

     E-Mail-Newsletter abonnieren

  • Gute Arbeit für Alle
  • Mein Leben - Meine Zeit
  • Gute Arbeit - gut in Rente
  • Die Würde des Menschen ist unantastbar