Tarifrunde 2021

Videobotschaften: Eure Forderungen - Eure Meinung

  • 08.02.2021
  • VW Financial Services

Liebe Kolleginnen und Kollegen, in vielen unserer Branchen laufen aktuell die Tarifverhandlungen. Hier wollen wir Einkommen stärken, Arbeitsplätze sichern und den digitalen und ökologischen Wandel fair gestalten – jetzt und für die Zukunft: Das wollen wir in den Betrieben und in der Tarifbewegung 2021 gemeinsam erreichen. Dazu wollen wir Eure Standpunkte mit kurzen Video-Botschaften einholen. Gerade jetzt in der Tarifrunde gilt: "Wenn wir zusammenhalten, ist alles möglich."

Copyright: PantherMedia / Monkeybusiness Images

Euer Handy Video

Der Grundgedanke: Jede/r füllt eine Forderung der Tarifrunde mit Leben, gerne auch anhand eines betrieblichen Beispiels.

Dabei könnt ihr ein Plakat mit Euren Forderungen in die Kamera halten (s. Anhang) bzw. einen anderen Gegenstand der IG Metall in den Händen halten oder im Hintergrund zeigen (IG Metall-Umgebung; Seid kreativ!)
 

ALLE: Wir fordern 4 Prozent, weil…

  • Wir fordern 4 Prozent, weil wir ein Einkommen brauchen, um ein Auskommen zu haben. Die Kurzarbeit hat Löcher in unsere gerissen und die Ausgaben steigen.
  • 4 Prozent ist die richtige Forderung, weil gerade in der Ausbildung jedes Prozent zählt.


VW: Wir fordern mehr freie Zeit bei Volkswagen, weil...

  • Für alle Metaler*innen!
  • Weil wir mehr Zeit für unsere Familie brauchen.


VW: Wir fordern 1.400 Ausbildungsplätze bei Volkswagen, weil...

  • Wir fordern 1.400 Ausbildungsplätze, weil wir jungen Menschen eine Perspektive bieten müssen.
  • Nur so kommt neues Know-How in unser Unternehmen.

 

Ablauf

1. Ihr nehmt eure Begründung zur Forderung als Video mit einem Handy auf. Länge: 30 Sekunden bis 1 Minute!
Bitte beendet Eure letzten Sätze mit den Worten: »Wenn wir zusammen halten, ist alles möglich!« und macht zugleich eine Aufforderung mit den Worten »Und was sagt Du dazu?« oder »Und was ist Deine Forderung?«


2. Hier sind einige Hinweise zum Format und weitere Tipps zusammengefasst:

Die optimale Position, um sich mit dem Handy zu filmen, ist im Hochformat, auf Augenhöhe, eine Armlänge vom Körper entfernt. Weitere Hinweise hier im Dokument.


3. Hochladen unter folgendem Link: https://bit.ly/32K40g4

Alternativ kann euer Clip auch hier hochgeladen werden: www.dropbox.com/request/MjoRRsm9rI46FATYUN1u

Bitte immer den Vor- und Nachnamen, Funktion/Beruf und Betrieb in den Dateinamen schreiben, damit wir diese Informationen im Video einblenden können.


4. Die Clips werden als Beiträge auf unserer Internetseite und den Social Media-Kanälen veröffentlicht.

www.youtube.com/niedersachsenanhalt

www.facebook.com/IGMetallBezirk

www.facebook.com/igmetalljugendndslsa

www.instagram.com/igmetalljugendniedersachsensachsenanhalt


    VW Financial Services

    Pinnwand

    • Zum E-Mail-Newsletter der IG Metall Braunschweig anmelden
    • Telegram-Kanäle der IG Metall Nds-LSA und der IG Metall
    • Gute Arbeit für Alle
    • Mein Leben - Meine Zeit
    • Gute Arbeit - gut in Rente