News Archiv

Nach Datum filtern +X

Wirtschaft aktuell 11-2008

DAX-30-Metallunternehmen

  • 06.04.2008
  • Handwerk

Managergehälter steigen um 18 Prozent Die neun größten Konzerne der Metall- und Elektroindustrie (M+E) haben im Geschäftsjahr 2007 weltweit wieder kräftig zugelegt. Die Umsätze der im DAX-30 notierten Metallunternehmen stiegen um rund sieben Prozent, die Gewinne vor Steuern legten um zwei Drittel zu. Während die Verdienste der Metallbeschäftigten im weltweiten Durchschnitt zurückgingen, stiegen die Barvergütungen der Vorstände mit einem Plus von 18 Prozent auf ein neues Rekordniveau. Die Gesamtvergütungen stiegen um 17 Prozent. Die Spitzenbezüge der Vorstandsvorsitzenden lagen zwischen 3,6 und 9,2 Millionen Euro.

mehr...