Meldungsarchiv

Nach Datum filtern

86 Jahre Riesebergmorde

Gewerkschafter gedenken der Opfer

05.07.2019 | Am 4. Juli 1933 wurden in Rieseberg zehn Gewerkschafter und ein Student von den Nationalsozialisten ermordet. Gewerkschaften und die Stadt Braunschweig gedachten am vierten Juli der Opfer.

Neuer Vorstand für das Netzwerk Allianz für die Region e.V.

02.07.2019 | Braunschweig, 2. Juli 2019. Drei neue Mitglieder hat die Mitgliederversammlung in den Vorstand des Netzwerks Allianz für die Region e.V. gewählt: Eva Stassek, erste Bevollmächtigte der IG Metall Braunschweig, Professorin Dr.-Ing. Anke Kaysser-Pyzalla, Präsidentin der TU Braunschweig und Gerald Witt, Leiter der Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar.

Freitag, 5. Juli, 16:30 Uhr, Kohlmarkt Braunschweig

Demonstration: Wir alle gegen rechten Terror!

01.07.2019 | Aus Anlass des Mordes an Walter Lübcke und wegen Morddrohungen gegen den Sprecher des Bündnis gegen Rechts ruft das Bündnis gegen Rechts am Freitag, den 5. Juli um 16.30 Uhr auf dem Kohlmarkt in Braunschweig zu einer Demonstration unter dem Motto "Wir alle gegen rechten Terror" auf. Die IG Metall Braunschweig unterstützt den Demo-Aufruf.

IG Metall Braunschweig ehrt Mitglieder für langjähriges Engagement

21.06.2019 | Die IG Metall Braunschweig hat gestern über 600 Mitglieder für ihre 25- und 40-jährige Zugehörigkeit zur Gewerkschaft geehrt. Die Feier dazu fand im Steigenberger Hotel statt.

#FairWandel-Demo am 29. Juni in Berlin

JA ZUM ÖKOLOGISCHEN UMBAU – ABER FAIR!

19.06.2019 | Die drei Geschäftsstellen der IG Metall in der Region rufen unter dem Motto „#FairWandel“ zur bundesweiten Demonstration und Kundgebung am 29.06.2019 am Brandenburger Tor in Berlin auf.

TAG DER OFFENEN TÜR IN DER VOLKSWAGEN AKADEMIE IN BRAUNSCHWEIG UND SALZGITTER

VW-Berufsinformationstage in Braunschweig und Salzgitter

17.06.2019 | Die Ausbildung bei Volkswagen Braunschweig und Salzgitter lädt Euch, Eure Familie, Freunde, Bekannte und Interessierte herzlich zum Tag der offenen Tür ein! Am 14.09.2019 im Werk Braunschweig und am 21.09.2019 in Salzgitter.

Aus der Geschäftsstelle

Erfolgreicher Start ins Berufsleben!

14.06.2019 | Anfang Juni 2019 legte unsere erste Auszubildende in der Geschäftsstelle der IG Metall Braunschweig, Amel Aoun, nach nur zweijähriger Ausbildungszeit ihre Prüfung zur Kauffrau für Büromanagement sehr erfolgreich ab!

#fairwandel

Mach Dein Foto und fahre mit uns am 29.06.2019 nach Berlin!

14.06.2019 | Sei dabei und fahr mit nach Berlin! #fairwandel am 29. Juni: Mach mit – mach Druck in Berlin! Schluss mit Profitgier, Politikversagen und Spaltung! Mach mit bei der Foto-Aktion: "ICH BIN DABEI #FairWandel" und verrate uns mit Deinem/Eurem Aktions-Foto, warum auch Du nach Berlin fährst.

AutohausFAIR

Auszeichnung für das Autohaus Rosier

12.06.2019 | Am 12. Juni zeichnete die IG Metall Braunschweig das Autohaus Rosier mit seinen Zweigbetrieben in Peine, Goslar, Helmstedt und Wolfsburg als eines der ersten Autohäuser Niedersachsens mit dem Siegel „AutohausFAIR“ aus.

Veranstaltungsreihe Gesichter der Braunschweiger Arbeiter*innenbewegung

Minna Faßhauer „Frieden, Freiheit, Brot!“ – Heute noch aktuell? am 13. Juni

05.06.2019 | In der Veranstaltung wird aus verschiedenen Perspektiven an Leben und Wirken Minna Faßhauers erinnert. Mitwirkende sind Heide Janicki, Gisela Ohnesorge, Jürgen Reuter, Peter Frank, Andreas Klepp.

Rosier, MAN und IVECO

Warnstreiks in Braunschweiger Kfz-Betrieben

05.06.2019 | In einer ersten Warnstreikwelle haben gestern über 100 Beschäftigte die Arbeit niedergelegt und haben sich in aktiven Frühstücks- und Mittagspausen über den Stand der Dinge informiert. Mit dabei waren Kolleginnen und Kollegen des Autohauses Rosier Braunschweig, von MAN Truck & Bus Service Braunschweig sowie IVECO NORD NL Braunschweig.

Spendenaktion am 1. Mai

IG Metall Braunschweig spendet 1000 € an Parkbank e.V.

04.06.2019 | Am 1. Mai 2019 wurde am Vertrauensleutestand der IG Metall Braunschweig auf dem Internationalen Fest im Bürgerpark Erdbeerkuchen und Apfelkuchen gegen eine Spende ausgegeben. Dadurch ist eine stolze Summe von 1000 € zusammengekommen.

3. Braunschweiger Arbeitsrechtstag

29.05.2019 | Am 28.Mai 2019 trafen sich gut 60 Betriebsrät*innen - unter ihnen viele ehrenamtliche Richter*innen - zum dritten Braunschweiger Arbeitsrechtstag, eine Veranstaltung der IG Metall Braunschweig und der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen e.V.

Im August heißt es wieder: "Läuft bei uns!"

24.05.2019 | Die IG Metall Braunschweig möchte in diesem Jahr wieder ein paar Läuferinnen und Läufer zum Firmenlauf am 21. August 2019 im und um das Eintracht-Stadion schicken und ein schlagkräftiges Team zusammenstellen.

Delegiertenversammlung der IG Metall Braunschweig

„Für ein Europa mit Zukunft“

22.05.2019 | Die Delegiertenversammlung der IG Metall Braunschweig am 21. Mai 2019 stand ganz im Zeichen guter Arbeit in einem von Demokratie und Solidarität geprägten Europa der Zukunft.

Gemeinsame Pressemitteilung der IG Metall Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg

Für ein besseres Europa ruft die IG Metall zur EU-Wahl auf

22.05.2019 | Nur mit einer starken EU können wir den Wandel in der Arbeitswelt für die Menschen gestalten. Um den Frieden in Europa zu erhalten und den Wandel in der Arbeitswelt erfolgreich für die Menschen gestalten zu können, rufen die Bevollmächtigten der IG Metall aus Region zur Teilnahme an der Europawahl auf. Die IG Metall Bevollmächtigten aus Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg unterstützen damit den Aufruf des DGB Landesbezirks, den Spitzen der acht DGB-Gewerkschaften und 250 Betriebs- und Personalräten aus Niedersachsen.

WORK | LIFE | PROGRESS am 16. Mai

21.05.2019 | „Endlich mobil Arbeiten“ lautete der Titel der 5. Veranstaltung aus der WORK | LIFE | PROGRESS Reihe der IG Metall Braunschweig zu der letzten Donnerstag, dem 16.05.2019, rund 40 TeilnehmerInnen in dem Gewächshaus am Dowesee zusammen kamen.

Ministererlaubnis Fusion Miba/Zollern

Beschäftigte wollen Zukunftsfähigkeit und Sicherheit für ihre Arbeitsplätze

16.05.2019 | Am 20. Mai 2019 findet im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die öffentliche mündliche Verhandlung im Ministererlaubnisverfahren Miba/Zollern statt. Es geht um die Frage, ob die Fusion von Teilen der Firma Zollern (Standorte Braunschweig und Osterrode/Harz) mit Sitz in Baden-Württemberg und Miba aus Österreich doch zugelassen wird, nachdem das Bundeskartellamt vorerst eine Absage erteilt hat.

Leserforum der Braunschweig Zeitung

"100 Jahre Betriebsräte - Co-Manager oder Gegenmacht?"

09.05.2019 | Auf einer gemeinsame Veranstaltung der IG Metall und der Braunschweiger Zeitung wurde im Haus der Wissenschaften der TU Braunschweig in der Pockelsstraße über die Rolle und Errungenschaften der Interessenvertretungsgremien diskutiert.

Fotodokumentation zum 1. Mai 2019

Kundgebung zum Tag der Arbeit auf dem Braunschweiger Burgplatz

01.05.2019 | Das Redaktionsteam Homepage der IG Metall Braunschweig war wieder für euch mit der Kamera beim 1. Mai in Braunschweig dabei.

Tag der Arbeit

1. Mai 2019: Bilder von der Demo

01.05.2019 | Bildergalerie von der Maidemonstration in Braunschweig.

Tag der Arbeit

1. Mai 2019: Bilder vom Internationalen Fest

01.05.2019 |

Tag der Arbeit

1. Mai 2019: Bilder von der Kundgebung in Wolfenbüttel

01.05.2019 |

Unsere Social Media Kanäle