Aktuelle Meldungen

Fotografin: Anke Jokl, d&d

WARNSTREIKS IN DER TARIFRUNDE IM KFZ-HANDWERK

Autokorso für 5% mehr Geld!

Beschäftigte aus Betrieben des Kfz-Handwerks legten am 1. Juni 2017 die Arbeit nieder. Mit einem Autokorso durch Braunschweig machten sie auf ihre Forderungen in der laufenden Tarifrunde aufmerksam. Fünf Prozent mehr Entgelt für die nächsten 12 Monate und eine überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütung wurden von der Tarifkommission für die rund 45.000 Beschäftigten in Niedersachsen, davon ca. 1.000 in Braunschweiger Betrieben, am 28. März beschlossen.

Mehr...


Warnstreik bei Schimmel in Braunschweig am 28. März 2017: 120 Beschäftigte haben Flagge gezeigt. Foto: Christoph Steinert

IG METALL UND BETRIEBSRAT VEREINBAREN EIN ZUKUNFTSPAKET FÜR DIE PIANOFORTEFABRIK SCHIMMEL.

Schimmel kehrt in den Flächentarif zurück

Seit dem 1. März 2017 bekommen die Beschäftigten bei Schimmel in Braunschweig im ersten Schritt wieder 88 Prozent des Flächentarifvertrags bezahlt.

Mehr...


Foto: Peter Frank, d&d.

"Mit Rad und Tat" - IG Metall-Radtour für Respekt und Toleranz

Am heutigen Freitag, am Vortag des Festivals "Braunschweig International", radelten rund 30 Braunschweiger Metallerinnen und Metaller durch die Stadt und durch die Region, um ein Zeichen für Respekt und Toleranz zu setzen.

Mehr...


Eva Stassek (Fotos: Peter Frank, d&d)

WORK | LIFE | PROGRESS AM 16. MAI

"Leitbilder der Digitalisierung, Wertewandel und Kommunikation"

Die zweite Veranstaltung der Reihe „Work | Life | Progress“ am 16. Mai stand unter dem Motto "Leitbilder der Digitalisierung, Wertewandel und Kommunikation". Geregelte Arbeitszeit oder free floating? Selbstbestimmung oder Hierarchie? Teambasierte Selbstorganisation oder stumme Substitution? Wie werden sich Arbeits- und Organisationsstrukturen ändern und wie verändern wir uns? Wie dringen diese Veränderungen in unser Leben, die Wohnkultur und private Beziehungen ein?

Mehr...


Zweiter Braunschweiger Arbeitsrechtstag

Fragen rund um die Arbeitszeit prägten die Inhalte des Zweiten Braunschweiger Arbeitsrechtstag, den die IG Metall Braunschweig am 11. Mai in Braunschweig veranstaltete. Zu diesem Austausch eingeladen waren Betriebsräte und ehrenamtliche Arbeitsrichter.

Mehr...


Sie sehen die News 11 bis 15 von 31


Drucken Drucken