Unsere jährliche Braunkohlwanderung - diesmal zur PTB

na dann mal "Guten Hunger!"

Braunkohlwanderung am 22.01.2015.


Unser Ziel, die Kantine in der Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig, Stadtteil Kanzlerfeld.


Bei schönem Winterwetter trafen sich 21 Kreative auf den Parkplatz Sauerbruchstraße.


Von dort ging es gemeinsam über die Bundesallee, durch die älteste Siedlung des Kanzlerfeldes zum Sportplatz in Lehndorf.

 

Hier wartete bereits ein befreundetes Ehepaar, um die Wanderer mit Glühwein zu verwöhnen. Dazu gab es selbst gebackene Kekse - mit dem Titel „nur für dich“.

Nach reichlichem Genuss ging der Weg wieder über die Bundesallee, hinterrücks des Hotels „Waldhaus Ölper“, in Richtung PTB. Durch eine Ausnahmegenehmigung durften wir, durch eine Seitentür, das Gelände der PTB in Richtung Kantine betreten.


Dort waren die Tische für uns schon eingedeckt. In der Zwischenzeit trafen auch weitere Teilnehmer ein. Sie waren mit dem Auto gekommen. Um 13 Uhr wurde das Braunkohlessen serviert. Der Küchenchef selbst verteilte frische und geräucherte Bregenwurst, sowie Kasseler. Es war sehr reichlich und geschmacklich hervorragend.

Hinterher servierte der Chef zu unserer Freude noch ein erfrischendes Dessert.  
Vielen herzlichen Dank an die Küche des Hauses dafür.

 

Anschließend führte uns der Weg zum Ausgangspunkt zurück. Dort trennten sich unsere Wege.


Nochmals herzlichen Dank allen Helfern.

 

                               Zur Bildergalerie bitte hier klicken

 

Euer Rolf Löhr

 


Drucken Drucken