Braunkohlwanderung des Kreativclubs
Braunkohlgericht, "lecker lecker lecker!"

Mit der Braunkohlwanderung ins neue Jahr gestartet


Traditionell im Januar startet der Kreativclub zu seiner Braunkohlwanderung.
32 Kolleginnen und Kollegen machten sich vom Sportheim Kralenriede auf den Weg durch den Ort, in den nahe gelegenen Wald.


Auch, wenn am 26.Januar das Wetter gut mitgespielt hat, war doch die geplante Wegstrecke durch den vielen Regen der letzten Tage sehr aufgeweicht. Unser Rolf Sander hatte deshalb kurzfristig den Wanderweg neu geplant.

Zur Freude aller, war nach gut der Hälfte des Weges ein kleiner Stand zur Stärkung aufgebaut. Dort wartete unsere Bärbel mit Freunden auf die Wanderer. Sie wurden von uns natürlich freudig begrüßt. Es gab lecker Glühwein, alkoholfreie Getränke und Knabbereien.

Nach dieser wohltuenden Glühweinpause ging der Weg wieder in Richtung Sportheim. Dort angekommen, warteten weitere Mitglieder des Kreativclubs auf uns.

Letztlich waren wir zum Braunkohlessen 55 Personen.

Nachdem alle ihre Plätze eingenommen und Getränke bestellt waren, eröffnete der Wirt des Sportheims ein deftiges Braunkohlbüfett mit Bregenwurst, Kesselfleisch,

Kasseler und leckergekochtem Braunkohl. Es hat allen sehr, sehr gut geschmeckt.

In fröhlicher Runde wurde anschließend mit ein paar Bieren nachgespült.

Unsere Braunkohlwanderung war wie immer ein gelungener Auftakt für das noch junge Jahr.


                Zur Bildergalerie bitte hier klicken

Erhard Dierschke

 


Drucken Drucken